IT, Dienstleistungen, Server, Computer, Netzwerk, BEStech - IT-Dienstleistungen Christian Mahlo.
Berlin, Fernwartung, Groupware, Zarafa, Service, Support, PC, Probleme.
Planung, Wartung, Kaufberatung, Digitalisierung, Werkstatt, Service, PC reparatur, Notebook, Dienstleister, Kopano, Bestech, Mahlo, Kaspersky, Lenovo, Dell, Adobe.
Administrator, Netzwerkadministrator, Calmus, Ziegler, Dienstleistung, Admin, Beratung, IT Dienstleistungen Mahlo.
Laptop, Systemhaus, ITK, EDV, it berlin, festplatte, defekt, klackert, Wartungsvertrag, Mailserver, Mail, VPN, virus
sing

030 / 920 94 55 55
   info@BEStech.de

Download TeamViewer                       Fernwartung

Startseite
Firmen
Privat
Produkte
Profil
Kontakt
Preise
Login
Impressum
IT, Dienstleistungen, Server, Computer, Netzwerk, Berlin, Fernwartung, Groupware, Zarafa, Service, Support, PC, Probleme, Planung, Wartung, Kaufberatung, Digitalisierung, Werkstatt, Service, PC reparatur, Notebook, Dienstleister.
Kopano, Bestech, Mahlo, Kaspersky, Lenovo, Dell, Adobe, Administrator, Netzwerkadministrator, Calmus, Ziegler, Dienstleistung, Admin, Beratung, Laptop, Systemhaus, ITK, EDV, it berlin, festplatte, defekt.
IT Dienstleistungen Mahlo, klackert, Wartungsvertrag, Mailserver, Mail, VPN, virus
Startseite
Firmen
Privat
Produkte
Profil
Kontakt
Preise
Login
Impressum
sing

Facebook  Youtube  Google+
IT, Dienstleistungen, Server, Computer, Netzwerk, IT Dienstleistungen Mahlo.
Berlin, Fernwartung, Groupware, Zarafa, Service, Support, PC, Probleme, Planung.
Wartung, Kaufberatung, Digitalisierung, Werkstatt, Service, PC reparatur, Notebook, Dienstleister, Kopano, Bestech, Mahlo, Kaspersky, Lenovo, Dell, Adobe, Administrator, Netzwerkadministrator, Calmus, Ziegler, Dienstleistung, Admin, Beratung, Laptop, Systemhaus, ITK, EDV, it berlin, festplatte.
defekt, klackert, Wartungsvertrag, Mailserver, Mail, VPN, virus

 

Thin Client

Thin Clients bieten die Möglichkeit, ihre IT-Kosten deutlich zu senken. Bei diesem Konzept wird die benötigte Rechenleistung nicht von den PCs am Arbeitsplatz erbracht, sondern von einem zentralen Terminal Server. Man hat am Arbeitsplatz im Prinzip eine Art Fernbedienung mit Monitor, Tastatur und Maus.

Unsere Lösung sieht dabei eine unveränderbare Installation eines Linuxsystems als Arbeitsplatz vor, von welchem aus der Zugriff auf einen Terminal Server realisiert wird. An diesem behält man seine gewohnte Arbeitsumgebung. Dies bringt viele Vorteile, da nur noch das angezeigte Bild und die Eingabebefehle übertragen werden müssen.

Das ist doch alles viel zu teuer, sagen Sie? Sie werden erstaunt sein: Durch die mittlerweile bezahlbare Serverhardware, die Möglichkeit, Geräte länger zu betreiben und die Einsparung bei Betriebssystemlizenzen und Antivirensoftware fällt in unserem Konzept oft sogar günstiger aus, als das klassische Netzwerk.

Bedenken Sie dabei, dass seit dem 08.04.2014 Windows XP nicht mehr supported wird und es auch keine Sicherheitsupdates mehr gibt. Der Gesetzgeber sieht vor das Unternehmen die anerkannten Regeln der Sicherheit für Ihr gesamtes Netzwerk gewährleisten, dies ist mit Windows XP nicht mehr möglich.

In absehbarer Zeit haben wir vor, selbst einen solchen Terminal Server zu betreiben, auf welchem dann der Zugriff aus der ganzen Welt möglich wird.

zurück

© 2017 by BEStech